Startseite
Homepage des Bundesraat för Nedderdüütsch
Protokoll Sitzung Oktober 2017

Das Protokoll der Sitzung des BfN vom 12. Oktober 2017 in Hamburg ist veröffentlicht.

 
Hamborger Plattdüütsch Pries 2018

Kindergärten in Hamburg, die Plattdeutsch kontinuierlich im Programm haben sowie Schulen, die besondere Aktionen auf Platt initiieren und durchführen, sind aufgerufen, sich für den Hamborger Plattdüütsch Pries 2018 zu bewerben.

Die Auszeichnung wird vom Plattdüütsch Root för Hamborg und dem Verein Plattdüütsch in Hamborg e.V. ausgelobt und alle zwei Jahre vergeben. Sie ist mit 1.000 Euro dotiert.

Weitere Informationen zum Plattdüütsch Pries sowie Bewerbungsfristen- und adressen sind auf der Homepage vom Plattdeutschen Rat für Hamburg zu finden.

 
2. Hamborger Plattdüütschdag

Am Sonnabend, 21. April 2018 findet der zweite Hamburger Plattdeutschtag statt. Schirmherrin ist wieder Katharina Fegebank, die Zweite Bürgermeisterin der Freien und Hansestadt Hamburg.

In der ganzen Stadt soll Plattdeutsch zu hören und zu erleben sein - und vor allen Dingen gesprochen werden!

Der Plattdeutsche Rat für Hamburg ruft alle Vereine, Initiativen, Kreise und Organisationen auf, sich an dem Aktionstag zu beteiligen. Die Organisatoren sind neugierig auf zahlreiche kreative Ideen für Angebote auf Platt!

Mehr Informationen über den Plattdeutschtag sowie das Anmeldeformular sind auf der Homepage vom Plattdeutschen Rat zu finden.

 
Deutliche Stärkung für Niederdeutsch in Niedersachsen

In Niedersachsen erfährt Niederdeutsch eine deutliche Stärkung im Bildungsbereich. Der Entschließungsantrag "Förderung für Niederdeutsch und Saterfriesisch verstetigen und weiter ausbauen", dem alle Fraktionen im Landtag zugestimmt haben, zielt darauf ab, Möglichkeiten zu schaffen, die Chartasprachen erlernen und vertiefen zu können. Durch die geplanten Maßnahmen erhält Niederdeutsch einen festen Platz in den Bildungssystemen. Der BfN begrüßt diese Entwicklung, denn durch den Entschließungsantrag, der Bestandteil der Koalitionsvereinbarung ist, wird die Grundlage zur Einrichtung des Faches Niederdeutsch geschaffen.

Weiterlesen...
 

© 2017 Bundesraat för Nedderdüütsch

Login