Startseite
Homepage des Bundesraat för Nedderdüütsch
Europäischer Sprachentag 2016

Europa ist reich an Sprachen und Kulturen – diese gilt es zu fördern und stärken. Vor 16 Jahren wurde der Europäische Sprachentag eingeführt, ein Aktionstag mit dem Ziel, zur Wertschätzung aller Sprachen beizutragen und den Menschen die Vorteile von Mehrsprachigkeit bewusst zu machen.

Weiterlesen...
 
Niederdeutsch im Radio Bremen Gesetz

Im März hat die Bremische Bürgerschaft die Änderung des Radio Bremen Gesetzes beschlossen. Festgelegt ist dort, dass der Bundesraat för Nedderdüütsch ein Mitglied sowie einen Vertreter / eine Vertreterin in den Landesrundfunkrat entsenden darf. Bremen geht diesen Schritt als erstes Bundesland.

 
Platt in de School - Umfrage, Sachstand, Zukunft

2015 hat die Landesschulbehörde eine Umfrage zum Stand des Niederdeutschen und Saterfriesischen an den Schulen in Niedersachsen durchgeführt. Die Ergebnisse liegen nun vor.

Weiterlesen...
 
Resolution Erhalt Institut für niederdeutsche Sprache

Die Delegierten des Bundesrates für Niederdeutsch ersuchen die Länder Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein nachdrücklich, die Finanzierung des Instituts für niederdeutsche Sprache (INS) in Bremen über den 31.12. 2017 hinaus sicherzustellen.

Weiterlesen...
 

© 2016 Bundesraat för Nedderdüütsch

Login